Fahr Erlebnisse 2020

Das Kloster Fahr soll ein lebendiger und spiritueller Ort sein. Der Standort bietet unfassbar viele Möglichkeiten um Natur, Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion, Hauswirtschaft und Gastronomie aktiv mitzuerleben. Im Jahr 2020 unserem Gründungsjahr bieten wir ein paar ausgewählte Familien-Workshops an. Das Erlebnis-Programm 2021 wird dann umfänglicher sein, lassen Sie sich überraschen.


12. September 2020 – Traubentag

Thema

An diesem Familien-Workshop geht es darum selbst zu erleben, wie Traubensaft hergestellt wird. Eltern oder Grosseltern zusammen mit ihren Kinder können einiges über die Traubenproduktion erfahren. Das aktive Programm beginnt im Rebberg, wo zusammen Trauben gepflückt werden. Aus den selbst gelesenen Trauben wird Traubensaft in einer handbetriebenen Presse hergestellt. Der eigens hergestellte Traubensaft darf probiert und nach Hause mitgenommen werden.

 

Programm

9.30 Treffpunkt Parkplatz Kloster Fahr

9.45 - 10.30 Traubenlese im Rebberg – dabei lernen Kinder und Erwachsene auf was es bei der Traubenlese ankommt und was es braucht damit so eine Traube auch süss wird.

10.30 – 10.45 Pause

10.45 – 12.15 Trauben waschen, pressen, Traubensaftproduktion, Traubensaft abfüllen und degustieren

12.15 – 12.30 Verabschiedung

12.30 Optional: Mittagessen im Restaurant «Zu den Zwei Raben» - Das Menü steht ganz unter dem Motto «Trauben»

 

Kosten

Pro Person CHF 25.- ohne Mittagessen

Pro Kind CHF 10.- ohne Mittagessen

Erwachsene CHF 55.- mit 3-Gang Menü im Restaurant «Zu den Zwei Raben»

Kinder CHF 25.- mit Kindermenü im Restaurant «Zu den Zwei Raben»


03. Oktober 2020 - Apfeltag

Thema

Wer möchte nicht einmal Süessmost direkt ab der Presse trinken? An diesem Familien-Workshop geht dieser Traum in Erfüllung. Ob Jung oder Alt, wir gehen alle gemeinsam zur Hochstammobstanlage des Kloster Fahrs. Beim Äpfel schütteln und zusammenlesen sprechen wir über verschiedene Apfelsorten und welche Sorten einen Süessmost besonders schmackhaft machen.  Aus den selbst gesammelten Äpfeln wird Süessmost in einer handbetriebenen Presse hergestellt. Der eigens produzierte Süessmost darf probiert, abgefüllt und nach Hause mitgenommen werden.

 

Programm

9.30 Treffpunkt Parkplatz Kloster Fahr

9.45 – 10.30  Mostobst sammeln – dabei lernen Kinder und Erwachsene welche Äpfel es braucht und worauf beim Mostobst geachtet werden muss, damit Süessmost so richtig gut wird.

10.30 – 10.45 Pause

10.45 – 12.15 Äpfel wasch, schneiden, zerkleinern, pressen. Süssmost abfüllen und degustieren.

12.15 – 12.30 Verabschiedung

12.30 Optional: Mittagessen im Restaurant «Zu den Zwei Raben» - Das Menü steht ganz unter dem Motto «Apfel»

 

Kosten

Pro Person CHF 25.- ohne Mittagessen

Pro Kind CHF 10.- ohne Mittagessen

Download
Tagesmenü Apfeltag
Tagesmenu 03.10.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.7 KB

Christbaumverkauf 2020 - Datum 19. und 20. Dezember 2020

Wir sorgen dafür, dass Ihr Christbaumkauf in diesem Jahr ein besonderes Ereignis ist. Im weihnächtlichen und besinnlichen Ambiente vom Kloster Fahr finden Sie sicher den perfekten Baum, welcher Ihr zu Hause über die Festtage schmückt. Lassen Sie sich von uns vor-, während und nach dem Christbaumkauf verwöhnen.