Company Thumbnail

Gastronomie

Während der Sanierung des Restaurants „Zu den Zwei Raben“ bieten wir ein einfaches gastronomisches Erlebnis auf dem Kloster Fahr Areal an. Hinter der Trotte, in welcher sich auch unser Hofladen befindet, haben wir eine ruhige, lauschige SommerBeiz eingerichtet. Gäste erleben hier in gemütlichem Ambiente eine kulinarische Reise durch die Region des Klosters Fahr. Dank der Verbindung von eigener Landwirtschaft mit unserer Gastwirtschaft können wir diverse Speisen mit frischen Produkten direkt ab Hof anbieten.

Grundsätzlich ist die SommerBeiz offen bei schönem Wetter und wird über unsere Selbstedienungstheke bewirtet.

Angepasste Öffnungszeiten ab FR 12.08.22

  • MI - FR: 11.30 - 18.00 Uhr
    • warme Küche 11.30 - 14.00 Uhr

  • Samstag & Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr
    • warme Küche von 12.00 - 18.00 Uhr
    • Frühstück ab 10 Uhr
  • Montag & Dienstag: Ruhetag

Schmackhafte und einfache Kost mit Rind- und Lammfleisch vom eigenen Hof. Kräuter, Gemüse und Getreide - alle Zutaten sind immer saisonal und regioal ausgewählt und kommen möglichst aus unser eigenen Landwirtschaft. Alle Gerichte sind frisch und selbstgemacht. Ob vegetarisch, vegan oder mit Fleisch, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für die Zeiten ohne warme Küche bieten wir einfache "Plättli" an.

  • Tischreservationen sind grundsätzlich ab 10 Personen möglich und werden über unsere normale Selbstbedienugstheke bewirtet.
  • Für Reservationen von Gruppen ab 20 Personen beraten wir Sie gerne individuell mit einem Vorbestellungs- angebot vom Grillbuffet oder aus unserem Food-Truck.

Ihr Anlass bei uns

Für Ihre Firmen- oder Vereinsaktivitäten mit anschliessenden gastronomischen Wünschen, stellen wir gerne ein passendes Programm zusammen. Ihr Anlass kann auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten stattfinden. Mögliche Apéro-Locations:

Gerne beraten wir Sie persönlich: gastronomie@fahr-erlebnis.ch